Verkehrsberuhigung : Flensburger Fraktionen fordern sofortige Pollerlösung in der Norderstraße

Avatar_shz von 17. September 2020, 16:02 Uhr

shz+ Logo
Die unbefugte Durchfahrt durch die Norderstraße soll wirksam verhindert werden.

Die unbefugte Durchfahrt durch die Norderstraße soll wirksam verhindert werden.

Anders als die Verwaltung es vorschlägt, wollen Grüne, CDU, SPD und Linke den Poller nicht erst nach drei Jahren installieren.

Flensburg | Die von der Flensburger Kommunalpolitik angestrebte Verkehrsberuhigung der Norderstraße schreitet in großen Schritten voran. Am Dienstag will die Verwaltung im Planungsausschuss ihren Vorschlag als Beschlussvorlage einbringen. Dieser sieht eine stufenweise Beruhigung der Straße und Reduzierung der Parkplätze vor. So sollen zunächst Schilder und verstä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen