Handball-Bundesliga : Flensburg verpflichtet Torwart Kevin Møller

Kevin Møller kommt für vier Jahre in die „Hölle Nord“.
Kevin Møller kommt für vier Jahre in die „Hölle Nord“.

Die SG Flensburg-Handewitt hat den Handballer Kevin Møller vom dänischen Erstligisten GOG Håndbold verpflichtet. Der 25-Jährige soll gemeinsam mit Mattias Andersson das neue Torhütergespann bilden.

Avatar_shz von
11. März 2014, 17:57 Uhr

Flensburg | Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenden Torhüter Søren Rasmussen im Nachbarland fündig geworden. Kevin Møller wird ab der kommenden Saison die Nummer zwei hinter Mattias Andersson. Der 25-Jährige vom Erstligisten GOG Håndbold  ist mit einer Quote von 41 Prozent gehaltener Bälle statistisch zweitbester Keeper der dänischen Liga.

Möller habe für vier Jahre unterschrieben, teilte der Handball-Bundesligist mit. „Wir denken, dass er ein sehr gutes Torhütergespann mit Mattias Andersson bilden wird“, sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke. Am Montag hatte die SG bekanntgegeben, dass der talentierte Christopher Rudeck für drei Jahre verpflichtet worden ist. Der 19-Jährige wird aber zunächst an den dänischen Klub Mors Thy ausgeliehen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen