Gründungen an der Förde : „Flensburg setzt auf die Zukunft“

shz_plus
Bei der Gesamtzahl der Gründungen liegt Flensburg nicht vorne, doch bei der Qualität sieht das schon anders aus. /dpa-Zentralbild/dpa
Bei der Gesamtzahl der Gründungen liegt Flensburg nicht vorne, doch bei der Qualität sieht das schon anders aus. /dpa-Zentralbild/dpa

In einem Ranking der Regionen schneidet Flensburg nur mittelmäßig ab. Doch es zeigt nicht das ganze Bild.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
06. Dezember 2018, 16:14 Uhr

Flensburg | Es geht aufwärts: Im sogenannten Nui-Regionalranking des Instituts für Mittelstandsforschung belegt Flensburg einen deutlich besseren Platz als noch im Vorjahr. 87 Ränge ginge es für die Fördestadt hinauf...

bergusFln | sE gthe waät:fsur Im tneosnnngae gnlirNa-onugiRnaeki sde uttsintsI rüf sdgntuiorlncfthMtases bgelte Funblrges niene ulehdcit nsrebese ztaPl sal hocn im rj.oVhar 87 eäRng neggi se rfü ide ttFödesdar nau.hfi Dhco das iakRgnn eärzlht nur eenni eleinkn lieT edr eunen hürenegsctGdreich na dre röed.F

oS dethcneis rglbsneuF im ninR-oiueaegrnNikng b:a

 

Nahc nde hlaeZn esd IfM ni noBn unwedr ni unrsgFleb im grnneenegva arJh 1,6031 Uhtnneernem neu regdgnteü – mhre las wbselpssieiiee ni Kile doer büLekc rdeo ahuc im rdnsuicd.ctBthunehs Dsa„ eis tzisuenmd ut“g, atgs eMclahi tte,On Ghehfretscfärüs edr hssreereöfhtigcdfsalrlctfaWts Wrg.ie raWh ist slaeridgnl :hcau eDi reeWt lieegn enutr dem tsseitahLnccddrhnu und mti gRan 121 im mnsGaniegtrka eebdfitn ihcs ide aedFsötrdt chau seewnidutb thnci rdaeeg ni red itgzup.rSpeepn egdilrlsnA tcham sda ainkRgn eknei suesAgan erbü dei ialtQuät der nünnedG.urg Man sesmü ibtecniü,grckhse adss es rndnieseobes ni knnnotlerlkeuuj feawnucAnhsuphsgs nkeie nndeboeesr eImuspl rüf nweeeleanuGdegbrnm b,eeg lrtäker tnOet. eDi ykDmina etesetnh erst in iemne nlokuurjnelkent feiT – lnhmciä dna,n nwne esnnMehc eid dSneettsliägikb erd ktresoiisltebAgi voiee.rnhz

 

tcihTalschä ztieg edr -fnsGW,ndougriKmnoütr sads ied enurGndüng in nzga nucestadhDl in nde neeggeanvnr aJnehr itvienroanv rogednew .snid ndU red trse üsnjtg efcfeötnlrehvit prkuigmr-atgsisissoDiogPansonle egtsthe nebgrlFus mi rieBceh rltigsiinaiDuge nenei tPzal unrte edn 05p-To rella eirsKe nud frskeerinie tSetdä in alDuneshtcd zu. Bei rde e,raFg wei dei ttSda mzu sBeepiil in erd ernBach dre onro-sfmtniIa dnu ukoamecohotKngosnentmiili aelutfeglst is,t bgti se orgas tPazl 3.1 Da„ aht sbunFlger eine srepu D“nyai.km eiD aStdt eetzs u„fa die ,Zkuun“ft so te.Ont Die edgGrnnnuü einse lhtihraneagc. Ein eeisBilp fdaür ifrlete das rhncoigTouet,mnelze das edi reWgi bte.btire In edn ennenaggevr Jearhn tis es ivssma nc.eewsgah Vno end rodt äeignssnsa 74 uednünrngG tnmasntmee wzinnhicse 85 oPnrezt edm eldF edr Imtr,onkifa hocn rrßöeg its erd elintA rde evaivnntion eFrnmi am tP.rooolif „miDat lsitnee wri hire einne igt“ea,rB agts tetOn mti Bikcl fau edi esunzeZtigl erd ,negergnusLeadri d„s,sa wri dügnsanulnrGd mNrmeu 1 ewe.“rnd

tremrOnierbüesgbier eSonmi negaL etewter edi nubreeVsgsre im ingi-kNnuRa srte enmlia siio.vpt „eDr fileP igtez ni edi icgtihre u,inRthcg“ tesga ,ise ehjbeat dbeia brae ,chua sdas es mu sasKel tastt Mseas e.egh Sei ievesrw ni med sageZhunmamn leansbefl uaf dne oenripmusgn-skogosrsiiiaDlatPgs udn estga itm iBklc fua ads itmG:leadbs Es egize ,chsi assd se ot„tpelkm gtircih si“t, cihs fau ein ssbtei„emmt  aTmeh uz nerrnnoeetz“k.i Und im ellaF vno egrlsFbun eis isesed eTmah edi  tligrin.asuDgiie asD„ önknne wir hire no“,be gsta eaLng.

zur Startseite