ADFC-Fahrradklimaindex : Flensburg schneidet bei den Radfahrern schlecht ab

Avatar_shz von 17. März 2021, 09:17 Uhr

shz+ Logo
Ein Brennpunkt in Flensburg: Die Hafenspitze. Hier dürfen Radfahrer nur in Schrittgeschwindigkeit fahren, weil es sich um eine Fußgängerzone handelt. Immer wieder kommt es zu Konflikten.
Ein Brennpunkt in Flensburg: Die Hafenspitze. Hier dürfen Radfahrer nur in Schrittgeschwindigkeit fahren, weil es sich um eine Fußgängerzone handelt. Immer wieder kommt es zu Konflikten.

Beim ADFC wünscht man sich eine bessere Infrastruktur für die Radfahrer in Flensburg. Insgesamt gibt es schlechte Noten.

Flensburg | 40 Prozent mehr Radfahrer als 2018 haben zwischen September bis Ende November 2020 an der Befragung zum ADFC-Fahrradklimaindex in Flensburg teilgenommen. Die insgesamt 700 Stimmen seien für sich genommen ein positives Zeichen, so die Interessenvertretung der Radfahrer der Stadt. Das Radfahren sei damit erkennbar im „Breitensport“ angekommen. Doch g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen