Herbstoxid 2018 : Flensburg probt den großen Notfall

shz_plus
Ein Fahrzeug der Feuerwehr. /Archiv
Ein Fahrzeug der Feuerwehr. /Archiv

Am Sonnabend führen Rettungskräfte in Flensburg ein groß angelegtes Übungsszenario durch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
14. September 2018, 10:33 Uhr

Flensburg | Flensburg bereitet sich auf den Notfall vor. Am Sonnabend werden besonders viele Fahrzeuge von Feuerwehr, THW, DLRG und anderen Hilfsdiensten im Stadtgebiet zu sehen sein. Der Grund ist eine großangelegte...

beuFrglns | guernblsF tetibere hsci ufa nde fllNoat rv.o Am nendaoSbn enwedr oserdsneb eveil reguheazF nov ru,ehweFer THW, DLGR und daeernn eidsflinenstH mi attitbgedeS zu nhees snie. rDe udrGn its neei eargteelgogßn buÜng tmi dme nNmae edxo„itsbrH .0“218 agterDsltle wird ieabd enrut dramene enei lfrGgaunlaftueh auf dme leeänGd dre dtterwekSa stma nVurreuegngiin rde e.ördF iDe gnkeuiEvuar eds rseebBeit wrid idbae eenbos orgpebt wrdnee ewi ide noreugVsgr erd tEtrnszf.eikaä fuA egrfanA leteit eid Sttad mi,t dsas drnu 530 zrnfskietEäta iletgeibt nsie ndew.re

tnatefbsatrizhEiesc slol gtepfrü enewdr

nSni dnu wkcZe esd anSsiozre sit se hnac nAengba erd S,dtat die nFnrüatiagrosniusgho udn -tkrrt,Suu ide dlweeeMge nud ide gifinugetsiätLkehs dre niEehntie zu .eürnpbrfüe Rnei lhiectrhc adtlenh se ihsc ebi med zroeSnai noch ncith mu ieen rpKtaetsha,o se hatmc brea ovn rnesie eörßG hre ide bunnniEgdi larel Enineehti dse Kcapueozetttsshsnarh e.rclhioferdr Dei erbsizaetttfisanchE rde ereruhewF nud des tsgsnRutnteedies rfü lriikwhce efarehuneGnaintsiot ilbeeb erhnwdä eds enugbzmarsitusÜ ni vomlel nUfagm n,teeeshb eßhi es am trieFag onv red Std.at

 

 

zur Startseite