Heinrichstrasse : Flensburg – Ehemann tötet vierfache Mutter

JulianHeldt_5837.jpg von 11. April 2019, 10:02 Uhr

shz+ Logo
Mehrere Rettungsfahrzeuge fuhren am Morgen in der Heinrichstraße vor.

Mehrere Rettungsfahrzeuge fuhren am Morgen in der Heinrichstraße vor.

Das Ehepaar hat vier Kinder im Alter von 6, 10, 13 und 16 Jahren. Die Familie stammt aus Afghanistan.

Flensburg | Tödliche Gewalttat unter Eheleuten in der Heinrichstraße in Flensburg: Ein 42 Jahre alter Mann soll am Donnerstagmorgen seine 39-jährige Ehefrau tätlich angegriffen und so schwer verletzt haben, dass sie starb. Das Ehepaar hat vier Kinder im Alter von 6, 10, 13 und 16 Jahren. Sie wurden in die Obhut des Jugendamtes gegeben. Dazu die Sprecherin der Staa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert