Flensburg : Feuerwehr muss Königspython am Krankenhaus einfangen

shz+ Logo
Stefan Bargmann, Leiter des Tierheims, hat die Würgeschlange in Pflege genommen. Der Besitzer hatte sich am Sonnabend noch nicht gemeldet.

Die 150 Zentimeter lange Schlange hing an einer Bushaltestelle im Baum. Sie befindet sich jetzt im Tierheim.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
31. August 2019, 21:03 Uhr

Flensburg | Ein nicht alltäglicher Einsatz hat am frühen Sonnabend die Flensburger Berufsfeuerwehr in Atem gehalten. Gegen 4 Uhr ging bei der Rettungsleitstelle in Harrislee der ungewöhnliche Notruf ein. Ein Anrufer ...

Fsbglnuer | inE ichtn ltecrlglhaiä inszEta ath ma enführ nSbeandon dei Fsrlebrueng sefwrufeehrBeru in mtAe ae.nlhetg Gegne 4 hUr ggni eib rde Rsgltttelslteuenie in eHrrsieal der önheluhcniegw otNurf ein. iEn Anrfeur letmdee enei l,egchanS eid ktired neebn dem kasesrnnnosuDkaenhiiak na einre leBhaetltuslse mi uaBm g.nhi

snirW:leetee ahcN m-abolrraKA in eHn:er eWr ltahz eid eosKnt rde wineefgandu chaoiukSn?t

Pzoeiil ndu eeurreFhw tüeknrc ,sau etmaBe dre rerueewhF knnneto ewnig säetrp iene  drun 510 eteeriZntm aegln yoKhöingpnst an der gtenabes etSell netcish und nfgnienea. sDa iTer wured in imnee seleplnzie Bälrhete von dne Beteamn ni das lnFsegrbreu heTeriim gafeernh und rgehthcacfe .nracruhtgtebe

eagShlnc tis gfinugit arbe itnhc ähergnlcihfu

Di„e lncSaehg tsi etwa nezh sbi lwöfz Jhare atl udn nhelitgcie luehihg“fn,cär etsag hierimTrteleei natefS nBmnaarg ma Sebna.nnod aDs„ Trie drewu eib snu oe,mgfnemaun irw nofhef ads ishc der zBirseet mdlt.ee saD erTi edrfüt sua ernie suheinartHltagu cennhwtei e,“ins os grannBa.m seeD„i hnPyot ist citnh ig,igtf erglldsnai knna edr siBs licreebh,eh mehezftcsrah Fgenol .e“banh

bO icsh dre zseeBrit red htPnyo ncznihsiew etlegdem ht,a tis aknl.ru sDa urFsrgleneb imerheTi wra ma beanSgntando frü niee acarfeNgh tcnhi zu rrhicen.ee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen