zur Navigation springen

Festwoche mit Theater, Sport und jeder Menge Musik

vom

shz.de von
erstellt am 21.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Handewitt | Alles steht in den Startlöchern: Am Freitag, 24. Mai, startet die 39. Handewitter Festwoche. Der Auftakt richtet sich insbesondere an die junge Generation: Beim Sommerfest der Gemeinschaftsschule werden Schule, Kindergärten und Vereine eine Menge aufbieten. Am Sonnabend, 25. Mai, kommen dann Jung und Alt auf ihre Kosten. Während Betina Sommerset um 13 Uhr zu einer gut einstündigen Zumba-Party in die kleine Wikinghalle lädt, wird ab 15 Uhr ein Figurentheater beim Waldkindergarten faszinieren. Zur selben Zeit öffnet das Dorfmuseum auf dem Kirchberg seine Tür.

Am Sonntag, dem Tag der Kommunalwahl, gibt es vor den politischen Ergebnissen einen sportlich-kulturellen Kontrast. Ab 10 Uhr veranstaltet der Grenzland Reit- und Fahrverein ein Ringreiterturnier in Ellund. Um 14.30 Uhr steigt in der Wikinghalle ein Frühlingsmusikfest. Die "Capella Musica Hohn" möchte mit einem breiten Repertoire von Walzer über Klassik bis Rock glänzen. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Am Montag, 27. Mai, gastiert um 19.30 Uhr die Niederdeutsche Bühne Rendsburg mit "Kutter Nummer" im Forum der Gemeinschaftsschule; Vorverkauf (8 Euro) bei der Gemeinde. Ebenfalls um 19.30 Uhr startet im "Restaurant Alex" ein Doppelkopf-Turnier.

Auch in den folgenden Tagen ist ständig etwas los. Am 28. Mai erzählt Klaus Dörre auf der Lichtung des Waldkindergartens Märchen - speziell für Erwachsene. Der 29. Mai ist der Seniorentag. Um 14.30 Uhr beginnt die "Fahrt ins Blaue", nach der Rückkehr folgen Abendessen und Unterhaltungsprogramm in der Wikinghalle. Anmeldungen sind noch bis morgen in der Gemeindeverwaltung möglich. Am 30. Mai spielt um 15 Uhr ein Puppentheater im ADS-Sportkindergarten, um 16 Uhr startet an der Wikinghalle eine Radtour zu den Handewitter Kolonisten-Höfen. Am 31. Mai heißt es von 14 bis 17 Uhr in der Kita Timmersiek: "Open Schwimmbad".

Zum Abschluss der Festwoche lädt der Kulturring in Mr. Scandis Funpark ein. Am Freitag, 31. Mai, spielt ab 20 Uhr das Feuerwehrorchester Husby für eine Stunde, ehe aus dem Mai getanzt wird. Karten, die im Vorverkauf zehn und 17 Euro (mit Verzehr) kosten, gibt es in der Gemeindeverwaltung, im Mr. Scandis Funpark und im Kindergarten Weding.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen