Flensburg : FDP-Fraktion fordert zwei Stunden kostenloses Parken in der Innenstadt

JulianHeldt_5837.jpg von 10. September 2020, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Zum 1. Januar 2021 sollen die Parkgebühren in Flensburg auf 1,70 Euro die Stunde ansteigen.
Zum 1. Januar 2021 sollen die Parkgebühren in Flensburg auf 1,70 Euro die Stunde ansteigen.

Die Liberalen wollen erst ab der dritten Stunde Gebühren kassieren und so die Innenstadt wieder beleben.

Flensburg | 1,50 Euro zahlen Autofahrer pro Stunde für das Parken auf den städtischen Flächen in Flensburg. Geht es nach dem Willen der FDP-Fraktion, soll damit bald Schluss sein. Um die Innenstadt nach mehreren Geschäftsschließungen und der Corona-Pause wieder zu beleben, fordert sie ein kostenfreies Parken in den ersten beiden Stunden. Erst ab der der dritten S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen