Gastronomie : FDP Flensburg beantragt Zulassung von Heizpilzen

Avatar_shz von 23. September 2020, 09:15 Uhr

shz+ Logo
Gastronomen wollen mit den Heizpilzen in den kalten Monaten mehr Umsatz erzielen.
Auch an kalten Tagen können Gäste dank Heizpilzen entspannt draußen sitzen.

Durch die Wärmestrahler sollen Gastronomen ihre Gäste auch im Winter draußen bewirten können.

Flensburg | Die FDP Flensburg unterstützt die Forderung des Hotel- und Gaststättenverbands, die Heizpilzregelungen in Deutschland neu festzulegen. Die Fraktion will zum nächsten Hauptausschuss einen entsprechenden Antrag einbringen. Darin wird die Verwaltung aufgefordert, das Nutzen von Heizpilzen in Flensburgs Gastronomie zu ermöglichen. Aus den bisherigen Unters...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen