Risikozone Kreuzung-Radweg : Fahrradsicherheit in Flensburg: Politik will Probelauf fürs Rad-Radar

Avatar_shz von 23. März 2018, 06:27 Uhr

shz+ Logo
Weiße Mahnung am Neumarkt: Ecke Husumer Straße stand bis Totensonntag ein Geisterrad. Jetzt soll hier das System „BikeFlash“ getestet werden.
Weiße Mahnung am Neumarkt: Ecke Husumer Straße stand bis Totensonntag ein Geisterrad. Jetzt soll hier das System „BikeFlash“ getestet werden.

Vorstoß aus Flensburg: Mit dem „BikeFlash“-System von Martin Budde soll der tote Winkel kleiner werden.

Beim Thema Radwegesicherheit geht es der CDU-Fraktion in Flensburg etwas zu langsam voran. Karsten Sörensen, bürgerschaftliches Mitglied im Ausschuss Bürgerservice, Schutz und Ordnung (BSO), kündigte gestern einen Tritt aufs Gaspedal an. Die Christdemok...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen