Handball-Bundesliga : Erster „Titel" für die SG Flensburg-Handewitt

Avatar_shz von 06. Juni 2019, 18:42 Uhr

shz+ Logo
Der Beste in der Bundesliga: Rasmus Lauge.
Der Beste in der Bundesliga: Rasmus Lauge.

Die Handball-Bundesliga hat Rasmus Lauge von der SG Flensburg-Handewitt als „Spieler der Saison“ ausgezeichnet. Und Kapitän Tobias Karlsson wird Teammanager der schwedischen Nationalmannschaft.

Flensburg | Die Anspannung steigt: Noch drei Tage, dann will die SG Flensburg-Handewitt zum insgesamt dritten Mal Deutschlands Handballthron besteigen. Dazu benötigt die Mannschaft von Trainer Maik Machulla am Sonntag (15 Uhr) beim Gastspiel gegen den Bergischen HC mindestens einen Punkt. Hier ein paar Neuigkeiten aus dem Flensburger Lager vor dem „Endspiel“. Wert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen