Märchen und Musik : Einhundert CDs für den Hospizdienst Angeln

Avatar_shz von 29. April 2021, 11:20 Uhr

shz+ Logo
Claudia Hahn (l.) und Sabine Klattenhoff vom Hospizdienst sind dankbar für die „märchenhafte“ CD-Spende.
Claudia Hahn (l.) und Sabine Klattenhoff vom Hospizdienst sind dankbar für die „märchenhafte“ CD-Spende.

Frau Holle, Aschenputtel, Rotkäppchen: Die Märchen- und Musik-CDs sollen entspannen und Erinnerungen wecken.

Gelting | „Märchenhaft“, sind sich die Koordinatorinnen des Hospizdienstes Angeln, Sabine Klattenhoff und Claudia Hahn, angesichts einer ungewöhnlichen Spende einig. Das Ehepaar Adam unterstützt die ehrenamtliche Arbeit des Vereins mit hundert Kopien im eigenen Tonstudio produzierter CDs – mit Märchen von Hans-Christian Andersen und anderer Erzähler. Weiterl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen