Covid-19 : Eine neue Corona-Infektion in Flensburg

Damit steigt die Zahl der infizierten Flensburger auf 34. 30 von ihnen gelten jedoch bereits als genesen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
17. Mai 2020, 10:23 Uhr

Flensburg | Nach zwölf Tagen hat sich wieder ein Flensburger nachweislich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Damit steigt die Zahl der Infizierten in Flensburg auf 34. Von ihnen gelten 30 inzwischen als genese...

nFlgbersu | hNac ölwfz aneTg tah cish redewi nei egFbulserrn hwcleisihcan itm med auenteignr osrCaiornvu eitn.fziir aDimt esgtit edi alZh erd znieftnrieI in lreFusnbg fua .43 nVo nhine teengl 03 ciesnznihw asl negens.e weZi eIizreitfn dnsi roe.nbresvt

Am tgnonSa dnfeaben hcsi 32 grFlsrneube in äsrhcuhiel Qruntn.aeaä ieS netönnk scih imt mde uiVrs znriiitfe nbea,h dewunr hbisre ehjdco hinct poitisv eegstett.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen