Flensburg : Einbruch in Juweliergeschäft im Förde Park – Schmuck im Wert von 200.000 Euro erbeutet

Wer am Samstagabend verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
17. September 2019, 14:57 Uhr

Flensburg | In der Nacht von Samstag auf Sonntag brachen unbekannte Täter in den späten Nachtstunden in ein Juweliergeschäft im Förde Park in der Schleswiger Straße in Flensburg ein. Es wurde die Verglasung des Schau...

eruFsgnlb | nI der atNch nov samagtS auf gSantno brneach nateebuknn äTert in ned näsept ncsNuenttadh in ine rätwfiJcgueehsel mi erdFö rPak in rde elewgsSrchi eßtSra in slnFgbuer n.ei

sE duerw die nVulaggsre esd sefnaehtrcsSu thuaelrshbgeee dnu aell itiennVr oweis Ansalueg obugfn.rceaeh caNh serten sEnnirnktnsee urwed ctwerihgreoh mSucchk mi rWte onv erhm sal 02.0000 Eoru iowes rdgaleB nso.ltheeg

Wei egaeltgnn dei äTter ni ned öerFd Pr?ka

sE sti hsbire ncthi aben,tkn wei die eTätr in end plxGoeeukäbemd elneg.atng iehelwöirsgMce neahb ise hcis uz ssctslfhsGeucäsh im äeeuGbd oder in rde agfTeergia ttvskceer etn.gelha rIenfons nids cntih urn äergthivdec cehuenoBtbagn urz Tttieza dun uzr cdheaineßnnles lut,Fch nrnsdoe hcau mvo neagstme atneagdaSmbs wiigtc.h

reW ridvehcäget osrenneP dnu haFeuzreg egeensh ath rdoe weisieHn uzr Tta reod end netäTr ebegn nak,n wrid engte,be ihcs tim dme rmasKiaotsmi 7 nuter red eelTfuronmemn 1/4408640 ni gnneuVidrb zu zetesn.

XLHTM Bkocl | iuBltorcmlaithno rüf kitrlAe

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert