Zahlen vom Montag : Ein neuer Corona-Fall in Flensburg – Inzidenz sinkt weiter

Avatar_shz von 12. April 2021, 18:01 Uhr

shz+ Logo
Im Flensburger Impfzentrum sind bereits 17.960 Personen mit der ersten Dosis geimpft worden.
Im Flensburger Impfzentrum sind bereits 17.960 Personen mit der ersten Dosis geimpft worden.

Mit 54,3 ist die Inzidenz so niedrig wie seit dem 3. Januar nicht mehr.

Flensburg | Eine Neuinfektion – das ist die Corona-Statistik vom Montag. Wo sich die Person angesteckt hat, ist unbekannt. In Flensburg sind seit mehreren Tagen nur wenige Infektionen hinzugekommen. Die Inzidenz sinkt daher weiter auf 54,3. Das ist der niedrigste Wert seit dem 3. Januar (49). Seit Beginn der Pandemie haben sich 2091 Flensburger nachweislich mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen