Sörup : Ehrennadel für Manfred Wunderlich

shz+ Logo
 Minister Heiner Garg  (l.) mit Manfred Wunderlich.
Minister Heiner Garg (l.) mit Manfred Wunderlich.

165 Mal spendete Manfred Wunderlich aus Sörup sein Blut. Dafür erhielt er nun die Ehrennadel des Landes aus den Händen von Gesundheitsminister Heiner Garg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. September 2018, 16:52 Uhr

Sörup | Ehrennadeln an verdiente Blutspender überreichte Gesundheitsminister Heiner Garg jetzt in Kiel. Unter den Geehrten war auch Manfred Wunderlich aus Sörup, der 165 Mal sein Blut spendete. Garg betont bei d...

puröS | heeaErdlnnn an erndteiev lnBpreudste beereritühc snGerinhmsutsetdiie iHener garG ejttz ni Kie.l trUne dne tnerGehe raw cuah adrnMef rilcndWueh usa pSöru, edr 615 alM enis tBlu s.etepend Garg ntoebt eib edr ghnEru: nte„elBpduns sti lteeegb itdritlSäoa üggbernee earnedn hesnecnM. eSi ,ehflen nbLee zu tnrtee nud znseet imdta ucah ein encZehi edr regoßn kenmhc.Mttlsieciih eDi entrehGe anhbe mit aljmegirgänh enEtnamgeg seronedbe sLitgeun für dsa meGhiwoenl cabrert.h Düraf gilt hennI iemn icehrzhrel anDk mi mNnea edr uners“naid.Lgeegr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen