Sörup : Ehrennadel für Manfred Wunderlich

shz_plus
 Minister Heiner Garg  (l.) mit Manfred Wunderlich.
Minister Heiner Garg (l.) mit Manfred Wunderlich.

165 Mal spendete Manfred Wunderlich aus Sörup sein Blut. Dafür erhielt er nun die Ehrennadel des Landes aus den Händen von Gesundheitsminister Heiner Garg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
13. September 2018, 16:52 Uhr

Sörup | Ehrennadeln an verdiente Blutspender überreichte Gesundheitsminister Heiner Garg jetzt in Kiel. Unter den Geehrten war auch Manfred Wunderlich aus Sörup, der 165 Mal sein Blut spendete. Garg betont bei d...

öuSrp | ahneErelnnd na trnedeiev ueBtrlpsned iürbceereth diineehssreGisnumtt Heerni Garg tztej ni e.Kil tUren nde rhGeeten arw acuh adMrnfe cdriWlnhue uas Söpr,u erd 561 Mal ines ultB epsdte.en rGag otnteb bei rde :Egunhr spdenuletnB„ its egetleb Sirätaltiod eeübngegr drnneea enheMnsc. ieS hfn,lee ebneL zu tetenr dnu etnsze atmid chau eni ecnehiZ rde ßrgone kcmisn.iehttlhciMe eDi Ghreenet hbane mit lemanhrgjiäg mgeatnEgen eneobrdes giseuntL rfü das mohGnwelei rctbhre.a aDrüf glit nnehI meni riceehrzlh anDk mi mNane rde “ginrurn.dgeesaeL

zur Startseite