Fussball-Oberliga : Effektiver TSB Flensburg ist Derbysieger

Avatar_shz von 05. Mai 2019, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Führung für den TSB: Malek Fakhoury feiert seinen Treffer zum 1:0, Nicholas Holtze (li.) freut sich mit. Christoph Dammann (im Hintergrund) ist dagegen bedient. Fotos: Michael Staudt
Führung für den TSB: Malek Fakhoury feiert seinen Treffer zum 1:0, Nicholas Holtze (li.) freut sich mit. Christoph Dammann (im Hintergrund) ist dagegen bedient. Fotos: Michael Staudt

Oberliga-Fußballer von Trainer Jan Hellström bezwingen den SC Weiche Flensburg 08 II vor knapp 300 Zuschauern mit 6:1.

Flensburg | Sonnabend, 17.56 Uhr, Eckenerplatz – die Oberliga-Fußballer des TSB Flensburg bildeten einen Kreis und skandierten „Derby-Sieger“. Nach dem deutlich zu hohen 6:1 (2:0) über den SC Weiche Flensburg 08 II ließen sie ihren Glücksgefühlen freien Lauf. Für Gäste-Coach Thomas Seeliger war der TSB-Sieg verdient, doch er merkte an: „Das Ergebnis hört sich brut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen