Europa-Universität Flensburg : Drittes Distanz-Semester: 400 Studierende mehr – aber leerer Campus

Avatar_shz von 22. März 2021, 15:00 Uhr

shz+ Logo
Im September soll der Neubau „Tallinn“ fertig gestellt sein: Auf 1.300 Quadratmetern entstehen hier flexible Büro- und Besprechungsräume für die wachsende Universität. Noch allerdings herrscht pandemiebedingte Ruhe auf dem Campus.
Im September soll der Neubau „Tallinn“ fertig gestellt sein: Auf 1.300 Quadratmetern entstehen hier flexible Büro- und Besprechungsräume für die wachsende Universität. Noch allerdings herrscht pandemiebedingte Ruhe auf dem Campus.

Der Lehrbetrieb ist digital, die Bibliothek arbeitet in eingeschränktem Präsenzbetrieb und die Mensa bleibt geschlossen.

Flensburg | Die Europa-Universität Flensburg ist am Montag in ihr drittes Distanz-Semester gestartet – mit knapp 400 Studierenden mehr als im vergangenen Frühjahrssemester. „Wir tun alles, um das Studium unter diesen Umständen so erträglich wie möglich zu gestalten und treffen möglichst studierendenfreundliche Entscheidungen, beispielsweise mit den sehr großzügig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen