Kultur in Flensburg : „Don Quichotte“: Ballett-Premiere im Stadttheater

donquichotte-5374 (2)

Cervantes’ großer Roman dient als Vorlage für das neue Flensburger Tanztheater

Avatar_shz von
01. Dezember 2017, 17:41 Uhr

Am Sonnabend um 19.30 Uhr feiert die neue Ballett-Produktion „Don Quichotte“ von Katharina Torwesten Premiere im Stadttheater. Getanzt wird zu der Musik von Ludwig Minkus sowie Benjamin Britten („Variations on a Theme of Frank Bridge“) und Robert Tiso. Ludwig Minkus’ rhythmisch-federnde Ballettmusik, zeitgenössisch ergänzt, bildet den musikalischen Faden für eine spannende choreografische Reise durch Lachen und Weinen, basierend auf dem berühmten Roman von Miguel de Cervantes. Leitung: Symeon Ioannidis, Katharina Torwesten, Erwin Bode; mit Mariam Alemany, Carolina Brantes, Tamirys Candido, Anja Herm, Anna Schumacher, Risa Tero; Timo-Felix Bartels, Liang-Che Chien, Joadson Costa Sousa, Sergio Giannotti, Evgeny Gorbachev, Niko Ilias König, Mario Martello Panno, Enkhzorig Narmandakh/Joadson Costa Sousa; Musik: Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester.
Tickets und Infos: Theaterkasse Flensburg, Tel. 0461-23388 und unter www.sh-landestheater.de

 

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen