Mert Can, Mireille, Jonas : Diese Tötungsdelikte erschütterten Flensburg in den vergangenen Jahren

Avatar_shz von 06. April 2021, 14:21 Uhr

shz+ Logo
Trauer um Jonas: Freunde und Angehörige haben am Tatort auf Duburg Kerzen aufgestellt.
Trauer um Jonas: Freunde und Angehörige haben am Tatort auf Duburg Kerzen aufgestellt.

In den vergangenen vier Jahren kam es in Flensburg zu sechs Tötungsdelikten. Mehrfach waren Messer im Spiel.

Flensburg | Der Tod des 16-jährigen Jonas am Karfreitag auf Duburg weist Parallelen zu mehreren Tötungdelikten auf, die sich in der jüngsten Vergangenheit in Flensburg ereigneten. Immer wieder kamen hierbei Messer zum Einsatz, die Täter waren ausschließlich Männer und ihre Opfer noch zum Teil sehr jung. Eine Chronik: Ostersonntag, 16. April 2017: Der Fall Mert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert