Die Schönheit moderner Frachtschiffe

jonas_roro

walther-antje-20170915-75r_6556 von
22. November 2016, 15:32 Uhr

Sind alte Schiffe schön und moderne hässlich? Der in Hamburg lebende Grafiker Tobias Emskötter und der Braunschweiger Hochschul-Dozent und Schiffbau-Ingenieur Wolfgang Jonas stellen der weit verbreiteten Windjammer-Nostalgie ihren eigenen Blick auf die Ästhetik moderner Schiffe entgegen. Sie arbeiten die ganz eigene Schönheit der vermeintlich strikten Funktionalität moderner Schiffe heraus. Das Flensburger Schifffahrtsmuseum zeigt die Ausstellung ihrer Gemälde und Fotografien „Shipspotting – Schiffe sehen“ ab 27. November bis 17. April nächsten Jahres. Museumschef Thomas Overdick und Wolfgang Jonas, vom Institut Transportation Design an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig, eröffnen die Ausstellung am Sonntag um 11.30 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen