Corona-Krise : Die Linke Flensburg sagt „Nein“ zum verkaufsoffenen Sonntag

Avatar_shz von 23. April 2020, 15:52 Uhr

Für die Partei stehe die Gesundheit der Beschäftigten in systemrelevanten Berufen an erster Stelle.

Flensburg | Die Landesregierung hat entschieden. Die nächsten zwei Sonntage werden für den Verkauf geöffnet. Der Flensburger Kreisvorstand der Linken kritisiert das hart: „Die Gesundheit der Bürger sowie der Beschäftigten muss oberste Priorität haben. Zudem belastet...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen