Workshop in Flensburg : Die hohe Kunst der Drucktechnik

Avatar_shz von 13. März 2020, 17:48 Uhr

shz+ Logo
Druckkunst: Johannes Caspersen in seinem Atelier.

Druckkunst: Johannes Caspersen in seinem Atelier.

Bildhauer Johannes Caspersen und Hoch-Druck-Künstlerin Sarah Kürzinger präsentieren sich im Atelier an der Batteriestraße.

Flensburg | Seit zwei Jahren gehören traditionelle Drucktechniken in Deutschland zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO. Dieses würdigt der Bundesverband Bildender Künstler BBK erneut mit einem Tag der Druckkunst, „um die Lebendigkeit dieser Kulturtechnik zu belegen“. In Flensburg öffnet der renommierte Bildhauer und Holzschneider Johannes Caspersen dafür jetzt S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen