Großer Kostenaufwand : Die Flensburger Berufsfeuerwehr bekommt Verstärkung

shz+ Logo
Der A-Dienst der Berufsfeuerwehr ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz. /Symbolbild

Der A-Dienst der Berufsfeuerwehr ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr im Einsatz. /Symbolbild

Eine halbe Million Euro Kosten verursacht der Schluck aus der Personalpulle. Das sorgte im Ausschuss für Zähneknirschen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Annika Kühl von
17. Januar 2020, 10:27 Uhr

Flensburg | Um auch weiterhin Großlagen zuverlässig und vor allen Dingen rechtskonform bewältigen zu können, braucht die Flensburger Berufsfeuerwehr Verstärkung. Das machte Leiter Carsten Herzog im Ausschuss für Bürg...

nsurlFbeg | mU chau eiehwntri oenGrgalß äleuzsgsvri dnu ovr llaen Dgnnei tknrfmeoocrhs wibetängle uz nöne,nk ubhtrac ied ernFsgbuelr uhrefwruBeseefr nräteks.gVru asD tmehac etLier sentrCa Hzrgeo mi sucshAuss üfr ericrserev,güB hctzuS ndu rdungnO htdciue.l Dhco ieesd rsäVenugrkt ist niee rue„te aTses e,e“T eiw se goirldkseiiUtnaCDFm-t saenrtK erönsneS hetie:nbzece Rndu 5405.00 rouE ahwnrMaduef wrdneü die ulzinceähtsz Setnlle ürf ide dStat sbrlenFgu im hJar ne.etebud

eDr rG:ndu Für naß,reolgG wie lspiseewiebeis ine euFre in neähnaurserkKn dore im rT,ateeh tis eedrizt 42 enStdnu dnu 7 gTea opr hWoec rde ntnoasegne dsngetiusürFnh – ahcu DAn-iset enngtan – der eehrFweur im n.izsaEt eDr ttiraebe esti 1895 ermh asl 50 utSnden rop ecWoh in ttceisahreBf hbzeieeeniusgws ingstnbiDuend udn ads its esti irene eunen Fusgnas dre rbsrn-ivUEirueAengtetezdon cnhit hrme isulszäg.

dünreW wir se auf ien rhenaefVr mankemon nleass, rdnüew wri v .renrieel

hnDecam dnferü die änherFnmeewerur unr ohnc laamxim 84 ntuSden mi eisnDt nse.i mU erdies eRenulgg cgennhuR uz ar,getn its merh oarlPesn o.gntendiw Im tDaile fnüf nnsletlae,lP evir erd lesfBuensogsdtu 21A ndu eine lleSet der edstnuouslseBfg .A7 Der Dtensi olsl mrßeeuad in uZtunfk ctinh mrhe eetswiiel vno uz aseH,u rensodn tlsoälndvig ufa edr paufeHaehcrwuet renevseh .ewendr

reletn:vtiaA iczthreV afu isDteAn-

eDi tlAnitevare w,eär den -DinsteA stlzreosa zu riene.scht :ebAr D„auraf zu itvnceez,hr knnöne irw uns asu hfiacrhecl hciSt icnth eies,t“ln eneobtt .rezHgo Dem ttsmimne ied dsuiiAtsluesmsregch uz – wnne cuah usa cioertpnhsiniazfl Sicht „hrscnewe nreez,Hs“ tasge rnseö.eSn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen