Hochschule Flensburg : Denken wie ein Start-Up – Auftakt für innovative Workshop-Reihe

shz+ Logo
Wechselseitiger Lernprozess: Die Teilnehmer des Workshops „Mittelstands meets Start-Ups“, zu dem die Hochschule Flensburg in Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum eingeladen hatte.

Wechselseitiger Lernprozess: Die Teilnehmer des Workshops „Mittelstands meets Start-Ups“, zu dem die Hochschule Flensburg in Kooperation mit dem RKW Kompetenzzentrum eingeladen hatte.

Auf dem Flensburger Museumsberg saßen sich erfahrene Unternehmer und junge Firmengründer gegenüber.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 11:52 Uhr

Flensburg | Die Intensität ist nahezu mit Händen zu greifen. In der Aula im Hans-Christiansen-Haus auf dem Flensburger Museumsberg sitzen sich erfahrene Unternehmer und junge Firmengründer in einer langen Reihe gegen...

lurbsngFe | Die neIstitätn sit nuhaze mti Hneädn zu .griefen In red lauA im naCinHaHsutsa--iehrsns afu dme sberFrgulne ruumbeesgMs sitzne hisc nrahefere rernmeUtnhe ndu eugjn nrüdeFenmrgri ni eeirn genanl heiRe rgüene.gbe ieS udnkesirite ngegraet dnu tsouifeskr üebr ide euunBtegd red Dnisiraiitelggu ürf hri rUmnh.enetne ürb,eaDr wie ies ehri khäiteginFe udn nusrcoeesR lgnleitnirete tuznNe e.öknnn

r„Hie ridw bear inhtc – wie es tfo scityhp tis – dsa inseWs nov nde lteAn na ide egJnnu ereggtbeni,ewe rnndseo se inetdf ien geleictehsiwsre Lsrosreeznp st“,tat gaesn rtaKnaiha kSecl und inreRa rohKuzfe vom etnater-mnscäuJWZert-dkr für ualncrtfgdMistshoten rde sHheccolhu legnFu.rbs Udn os ghte se in dem shrokWop „danMilttesst semet sS“ttaU,pr- zu dme eis ni napoeiotroK mit mde KWR tozpueKneztmnrme eeginnlaed a,hebn ahuc uradm uredangorHreufsne tmi eUtton-edthS-pMra uz .nbegegne

 

eAilgs eenAtrib, eneu rzePsoes slclehn tirenenirge – dsa enies g,iDen eid gedear jegnnu neUnmertehr nhoc rhes rptesän senie, os zfKroeuh und c.eSlk onaDv keönnn eletär eFrenikmreln mieweudr fiprn.ietero dUn erd ctasAsuhu tgeh it.ewer

Dre srohpkoW war sttkvuanuagtAatlrefn rüf ied trat„eskWt rüf rstneien tehmt,rueUnre“mn ein hzägeirsiewj mamrPgro tmi teeiewrn geAnntobe zu nmTe,eh ied am refBda des ieatstlsdMtne uhagrctsiete ns,id selseiieipebsw uz kantnmiKomiou, aWhtcu,sm zu gngstiriiiDuale ndu iiitiuerrngBe-gtb.eletaM

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen