„Das innere Leuchten“ in Flensburg : Das Regiedebüt von Stefan Sick kommt ins Kino 51 Stufen

shz+ Logo
Regisseur Stefan Sick wurde 2014 mit dem Preis für die „Beste Kamera“ für den Film „Nebel“ beim Sehsüchte Student Film Festival ausgezeichnet.

Regisseur Stefan Sick wurde 2014 mit dem Preis für die „Beste Kamera“ für den Film „Nebel“ beim Sehsüchte Student Film Festival ausgezeichnet.

Der Film soll dazu beitragen, Ängste im Umgang mit Demenz abzubauen. Sechs Sondervorstellungen laufen in Flensburg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. September 2019, 16:00 Uhr

Flensburg | Der Dokumentarfilm „Das innere Leuchten“, der am 19. September in die Kinos kommt, wird im Kino 51 Stufen in Flensburg sechs Mal gezeigt. Die Sondervorstellungen laufen an den Wochenenden vom 20. bis 22. ...

Fenlrgsbu | Dre ifmneaDrtomukl Dsa„ einern euhtLc,“en dre ma .19 trSeepebm in edi nKios kmtm,o widr im noKi 51 uSntef in srgFnbleu hsecs lMa ege.tzig Dei eSnndotevlulrsgnreo uefaln an end hoecednWnne vom .20 sbi 2.2 ebeptemrS dun 72. bsi 29. meetberSp wjseile um 41 r.hU

laenesaLbtgl vno escnMehn tmi meznDe

Dre lmFi adehnl mov ablLelentgas nvo hsenMcne mit Dmzene ni eiren feinPegcriugnhlte dnu glee bhieeir ned Fskou ufa ied ivnioepts teiitaSonun dun .eennguggeBn iDe„ kgarEnrkun uz tpaeezerikn nhscteeri onseeb ,weiisrghc eiw ine esenrasngeme Umgang mti r.hi itlhelVeci theg se brea eivl mhre um ein üftlMih,ne asl mu nei ?,t“erVeensh ßhiet se ni riene Pgenses.uremttiil

eiD ongnatetroiPs eneetdnck edi ,sLenatgikam khtgMeslüiie und eid tShöhnice red tetss neeeerhdewrnkid iatuelR eds sg.llaAt aDs üedebRtgei nvo tfenaS cikS sllo zdau greba,eint tenÄsg mi nUmgga tmi zneDme bubeanzau und djene znnlneeie sla ehnceMsn uz pkereizt.ena

rüF tßnueehAeneds sti se oft rnu rshcwe rivlhcnozel,abah mauwr schi eeMhnnsc mti Dezemn so renltv,eah wei eis se  .nut

slA re mzu nretse Mal sda fiemhgPele nrtebeet a,e bh esi orv him neei eeun lWet efefötgn onre,wd erred re scih tcnih nenheetzi ko.nent hciM„ nheba ide eBehwron esd mPheselifeg rvo lalem dalebsh so ienastzir,f da ihc sad flehüG taet,h nie Süktc itew in erhi Selee ekbinlc uz nnenkö udn hri isne„ern i“cLth uz e,rp“üsn tgsa erd isuRgsr.ee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen