Glücksburg : „Das Problem sind die Strände“

Avatar_shz von 30. November 2018, 16:27 Uhr

shz+ Logo
Tourismusagentur-Chef Gorm Casper will die Glücksburger Strände aufwerten.
Tourismusagentur-Chef Gorm Casper will die Glücksburger Strände aufwerten.

Glücksburgs Tourismusagentur-Chef Gorm Casper zieht Bilanz für die abgelaufenen Saison. Das Wachstum der Gästezahlen ist nicht zufriedenstellend.

Glücksburg | Mit Videos auf You Tube und Facebook wirbt die Tourismusagentur Flensburger Förde (Taff) für Glücksburg. 161 000 Mal wurde ein Film über den Strand in Sandwig laut Taff-Chef Gorm Casper geklickt. Außerdem ist Glücksburg Teil einer Kampagne, die 2017 mit der Werbefirma Hochzwei entwickelt wurde und Touristen vom Ruhrgebiet bis nach Dänemark erreicht. D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen