Kreuzung Adelbylund : Darum ist die Ampel auf der Flensburger Osttangente seit einem Monat kaputt

shz+ Logo
Seit mehr als fünf Wochen ist die Ampelanlage beschädigt.

Seit mehr als fünf Wochen ist die Ampelanlage beschädigt.

Zunächst war man beim LBV.SH nur von einem kleinen Schaden ausgegangen, doch nun muss der gesamte Mast erneuert werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
09. Oktober 2019, 16:58 Uhr

Flensburg | Am 2. September wurde die Ampel an der Kreuzung Osttangente/Adelbylund angefahren. Zunächst ging man beim Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV.SH) davon aus, dass nur der abgefallene Signalgeber erne...

lrFebsgnu | Am .2 rbtmeeSpe duwer ied pmleA an erd euzKunrg ldegtndsybnnOlatA/teue fghaan.nree nZhustcä ggin nam bemi neebedbriaLts ßaSeruabtn udn rehrVke H.BSV)(L ndvao u,sa dssa nur rde aablefglnee aglbrSengie nerrteeu ernwed ü.smset iDe rFaim mniSese duewr teubgatfar, neein ntsnsvgaoeohaKlrc zu nesr.lelte

Am„ 1.1 embetrpeS tha dnan ien anrerde eincrkheT edr Farim iensemS esft lselt,gte dsas ucha rde sMat towsei desigtbcäh s,ti dsas seedri lafnblees ertuener wrndee ,e“ltols ltiet erd S.BHLV m.ti Dei ntsoeK frr:iehü 15.000 .ouEr

Lgeenär freetseLrifin erD guAafrt wrued nesizhinwc tertie.l a„D earb uhca rde asMt etneruer rdnwee sllo udn edi esLitnereriff frü seMtan älrgen ndsi, euadtr se onch w,esa“t os edr HBSV..L rüF ned benÜgrag erwdu nnu der Sabiglneerg rohoiispscvr renr.teue

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen