Hohe Inzidenz in Flensburg : Corona-Infektionen häufig am Arbeitsplatz

Avatar_shz von 30. März 2021, 16:22 Uhr

shz+ Logo
Herausforderung Homeoffice: Wo es möglich ist, müssen Arbeitgeber die Möglichkeit anbieten.
Herausforderung Homeoffice: Wo es möglich ist, müssen Arbeitgeber die Möglichkeit anbieten.

Obwohl sich viele Flensburger am Arbeitsplatz mit Corona infizieren, gibt es keine weiteren Konsequenzen für Büros und Produktion.

Flensburg | Flensburg schottet sich ab, zumindest der Teil, der die Corona-Maßnahmen ernst nimmt. Für viele Flensburger sind Kolleginnen und Kollegen zuweilen die einzigen Menschen, die sie außerhalb der Familie noch persönlich sehen. Denn an den Arbeitsplätzen gibt es wesentlich weniger Kontakteinschränkungen als anderswo. Und das obwohl die zweitmeisten Neuinfe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen