Diskussion um Legalisierung : Containern: Warum Flensburger Studenten dänischen Müll essen

Avatar_shz von 05. Juni 2019, 09:04 Uhr

Praktisch, kostenlos, gesund und umweltfreundlich. shz.de hat Studenten beim Mülltauchen in Dänemark begleitet.

Flensburg | Bei der Justizministerkonferenz in Lübeck bringt Hamburg einen Antrag ein, der auf eine Begrenzung der massenhaften Lebensmittelverschwendung zielt. Senator Till Steffen (Grüne) schlägt vor, das Einsammeln weggeworfener Lebensmittel aus Abfallcontainern von Supermärkten zu legalisieren. Die Initiative stieß auf Kritik etwa aus Baden-Württemberg und SH....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen