Crash in Höhe Landscheide : Bundesstraße 5: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Avatar_shz von 29. August 2019, 18:49 Uhr

shz+ Logo
Totalschaden: Das Auto der schwer verletzten 32-Jährigen.

Totalschaden: Das Auto der schwer verletzten 32-Jährigen.

Eine Autofahrerin musste auf der B5 Höhe Landscheide verkehrsbedingt bremsen, die nachfolgende Fahrerin reagierte zu spät und fuhr auf.

Landscheide | Drei Frauen wurden am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 5 verletzt, eine darunter schwer. Eine 81-jährige Brunsbüttlerin war mit ihrem VW gegen 17 Uhr Richtung Itzehoe unterwegs, als sie aufgrund eines Pannenfahrzeugs in Höhe Landscheide vermutlich stark abbremste. Eine nachfolgende Fahrerin (32) reagierte zu spät, fuhr mit ihr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert