Fouls erwünscht : Bubble Soccer: Fußball in aufblasbaren Gummibällen

Bei der neuen Trendsportart Bubblesoccer ist das Foulen nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Spielen kann man Bubblesoccer - zum Beispiel in der in der Soccer-Arena Flensburg.

shz.de von
21. Oktober 2015, 14:47 Uhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen