Amt Schafflund : Britta Späth tritt als Gleichstellungsbeauftragte zurück

Avatar_shz von 12. Mai 2021, 11:37 Uhr

shz+ Logo
Britta Späth legt nach nur 15 Monaten das Amt als Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Schafflund nieder.
Britta Späth legt nach nur 15 Monaten das Amt als Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Schafflund nieder.

Gleichzeitig kündigte sie auch ihre Tätigkeit beim Familienzentrum Schafflund, welches sie seit 2015 geleitet hat.

Schafflund | Das Amt Schafflund und seine Gleichstellungsbeauftragte, das war in den vergangenen 25 Jahren nie eine Angelegenheit von langer Dauer. Vier haben dieses Amt in dieser Zeit bekleidet und aus verschiedenen Gründen nach relativ kurzer Zeit beendet. Teilweise lange Vakanzen waren die Folge. Nun hat Britta Späth, die dieses Amt nur 15 Monate bekleidete, au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen