Unglück bei Flensburg : Brennender Mercedes verursacht Stau auf der B200

Avatar_shz von 14. Februar 2021, 15:18 Uhr

shz+ Logo
Der Mercedes auf der B200 brannte aus - verletzt wurde zum Glück niemand.

Der Mercedes auf der B200 brannte aus - verletzt wurde zum Glück niemand.

Verletzt wurde niemand. Ein uneinsichtiger Autofahrer allerdings behinderte die Rettungsgasse und klönte auf der Fahrbahn mit einem Kollegen.

Flensburg | Der Sonntag war für die Berufsfeuerwehr Flensburg kein ruhiger. Der erste größere Einsatz begann bereits gegen 8 Uhr. Gemeldet war ein Wohnungsbrand, der von einem Essen auf einem Herd herrührte.  Weiter ging es mit einer Brandmeldeanlage und Wasserdampf auf einem Dach in Weiche, was zunächst einen Dachstuhlbrand vermuten ließ. Außerdem wurde die Beruf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen