Eggebek : Breitband für öffentliche Gebäude

shz+ Logo
Die Bürgermeister der Gemeinden des Amtes gemeinsam mit Geschäftsführer Lars Fischer (rechts) bei der Unterzeichnung der Verträge.
Die Bürgermeister der Gemeinden des Amtes gemeinsam mit Geschäftsführer Lars Fischer (rechts) bei der Unterzeichnung der Verträge.

Die Gemeinden im Amt Eggebek und das Amt selbst unterzeichneten Anschlussverträge für die zirka 50 kommunalen Gebäude, darunter Mietshäuser, Kitas, Gerätehäuser, Bauhöfe und Schulen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. November 2018, 16:28 Uhr

Eggebek | Vor einer schwierigen Ausgangssituation standen die acht Gemeinden des Amtes Eggebek bei der Frage des Ausbaus eines flächendeckenden Breitbandnetzes im Amtsgebiet. Da in fast allen Ortslagen eine laut F...

gekegEb | Vro eeinr nieceiwrhgs uistgaassnutingAo nnsated eid cath mdneieenG des seAtm gegeEbk eib der Fgrae dse Abususa sieen nccefednknhleedä iBeesnztdbtaenr im eetimgtbAs. Da in atfs anlle gatnrsOle eine uatl rrienrdFlihnicöet iescuneaehrd bndrrrnigsauetgeBvo 3(0 btsM)i/ ohvrednna raw, rnwued 70 rtPezon erd ltHaehuas als aeicshurned tsorevrg gtintuesef dnu edfünr eahdsbl tnhic vno dre cehtfölnnfei danH veogsrtr ewn.rde Um nneie cäneedldcfknenhe usuaAb im tmA zu rheeeic,nr nenceisdthe cish leal ahtc iGedeenmn rzu udrnüGgn rde mAkwerst eekgEgb HGmb lsa vrechrittahelcrpi es.leetDisntri Dsiese ksmAwert rdwi im eähnctsn Jarh nde Gssbulruafaasea ni llean Gndmienee dse tsmeA rrobnnaeteiv dun elanl cnunsrhhesmesnlA eid egnäggin begseinrtailteudBnn scesl(lenh ntrI,eten lneeoTfie dun )VT uz heraüitlnmkcb rfeinTa .ianetenb eGmemsina rceinenenhetuzt die mnidenGee ndu dsa mtA eid rsänsAeugclehvstr rfü ide ikazr 05 neumknlmao dbäGeeu täe(,hsrueMsi siK,at Geeäh,ärteusr uefhöBa udn )chlnS.eu feästütAgkhcrerershmswf Lsar s,hFcier eee,icttbhr sads sbeeitr 008 nIessrtnneeet na end nteesr slnnateIinamasnrugeonfvtotr eeoenglmimnt n.heab

zur Startseite