Flensburg : Brand in Teppichladen: Friesische Straße wegen Feuerwehreinsatz gesperrt

Avatar_shz von 25. März 2021, 12:23 Uhr

shz+ Logo
Die Berufsfeuerwehr Flensburg ist mit vielen Einsatzkräften in der Friesischen Straße im Einsatz.
Die Berufsfeuerwehr Flensburg ist mit vielen Einsatzkräften in der Friesischen Straße im Einsatz.

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Brand in einem Teppichladen ausgebrochen. Auch der Busverkehr ist gestört.

Flensburg | Aufgrund eines Feuerwehreinsatzes ist die Friesische Straße zwischen dem Südermarkt und am Pferdewasser momentan gesperrt. Betroffen ist auch der Busverkehr. Aus noch ungeklärter Ursache war kurz vor 12 Uhr ein Brand in einem Geschäft für Teppiche ausgebrochen. Die Feuerwehr löscht aktuell den Brand unter schwerem Atemschutz. Verletzt wurd...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert