zur Navigation springen
Flensburger Tageblatt

21. Oktober 2017 | 18:35 Uhr

Blick hinter die Kulissen der Tafel

vom
Aus der Redaktion des Flensburger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 07.Okt.2013 | 00:33 Uhr

Blumen, Kaffee und Kuchen – Tag der offenen Tür bei der Flensburger Tafel in der Waldstraße. Drei Jahre ist sie nun in der Waldstraße präsent. „Ein tolles Team von Ehrenamtlern ist hier die ganze Woche beschäftigt“, sagt Klaus Grebbin (Foto, li.) über seine Helfer Klaus, Inge, Monika, Renate, Bärbel, Uwe und Viktor. Eine Suppenküche ist das neueste geplante Projekt. Über 1300 Bedürftige, Menschen mit kleinen Renten, aber auch junge Leute sind hier froh, hier Dinge des täglichen Bedarfs zu bekommen. An zwei Tagen findet die Ausgabe der Lebensmittel statt.



zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen