Bitte umparken

tante mass

Gunnar Dommasch von
04. März 2016, 17:17 Uhr

Gestern wurde mein Neffe in aller Herrgottsfrühe aus dem Bett geklingelt. Stand ein Mann vor der Tür, mein Neffe möge bitte seinen Wagen umparken. Es waren keine Ordnungshüter, auch niemand von der Verkehrsbehörde – und mein Neffe parkte völlig korrekt. „Wer sind Sie denn?“, wollte er wissen. Es stellte sich heraus: Es waren Gerüstbauer, die ein paar Meter Weg sparen wollten.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen