zur Navigation springen

Tetenhusener Chaussee in Kropp : Betrunkene Autofahrerin fährt 12-Jährige an

vom

Eine Alkoholfahrt endet für eine 58-Jährige mit einem Ermittlungsverfahren. Das Mädchen hatte Glück im Unglück, nachdem sie von dem Pkw mitgeschleift wurde.

Kropp | Eine betrunkene Autofahrerin hat in der Tetenhusener Chaussee in Kropp (Kreis Schleswig-Flensburg) ein zwölf Jahre altes Mädchen angefahren und verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, übersah die 58-Jährige beim Abbiegen am Donnerstagabend die ihr entgegenkommende Radfahrerin. Das Mädchen geriet mit dem Fahrrad unter das Auto und wurde danach einige Meter mitgeschleift. Das Mädchen hatte Glück im Unglück: Sie kam ins Krankenhaus, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder entlassen werden.

Ein Atemalkoholtest bei der 58-Jährigen ergab einen Wert von mehr als 2,4 Promille. Gegen sie wird ermittelt.

Blaulichtmonitor



zur Startseite

von
erstellt am 06.Mär.2015 | 14:28 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen