Dänische Königin in SH : Besuch in Schleswig-Holstein: Margrethe II. reist reich beschenkt nach Hause

fju_maj_0203 von 06. September 2019, 20:18 Uhr

shz+ Logo
Voller Eindrücke nach vier Tagen mit 24 Terminen: Königin Margrethe kurz vor dem Ablegen ihrer Yacht in Flensburg.
Voller Eindrücke nach vier Tagen mit 24 Terminen: Königin Margrethe kurz vor dem Ablegen ihrer Yacht in Flensburg.

Wirtschaft, Friesen, Kultur und einmal mehr dänische Minderheit: Königin Margrethe beendet viertägige Schleswig-Holstein-Visite.

Flensburg | Bei aller deutsch-dänischen Annäherung, die Königin Margrethe II. in den vier Tagen ihres Schleswig-Holstein-Besuchs ebenso beschworen hat wie ihre Gastgeber: Wenn es Nacht wird, hält sich zwischen beiden Ländern hartnäckig eine Kluft. Das erfährt die Monarchin dort, wo man es ganz genau wissen muss: in der Europa-Zentrale des „Dänischen Bettenlagers“ ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen