Neuer Wohnpark in Flensburg-Engelsby : Bauarbeiten haben begonnen – alter Corso-Markt wird abgerissen

shz+ Logo
Die Hälfte des Corso-Marktes ist bereits abgerissen.

Die Hälfte des Corso-Marktes ist bereits abgerissen.

Auf der 6200 Quadratmeter großen Fläche an der Engelsbyer Straße sollen 27 Einfamilienhäuser entstehen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

JulianHeldt_5837.jpg von
10. September 2019, 14:12 Uhr

Flensburg | Seit einigen Tagen frisst sich der Bagger Stück für Stück in den alten Corso-Markt in Engelsby. Es ist der Beginn der Bauarbeiten für den neuen Wohnpark der Deutschen Reihenhaus AG. Weiterlesen: Deutsche ...

Fnesgbulr | teSi eeinign agneT ssitrf sihc dre Bgaerg üctkS frü kütSc in nde laetn aoMtrskroC- ni sbeEyng.l Es tsi der geinnB red taiuenaebrB rfü edn uenen hrkpaWon der tuDesnehc easehRhniu GA.

e:lWienetesr ecstheDu hhnauiRees GA aubt orhapWkn ni ryFe-senbgsuEbgnll

Auf erd 6002 rtatmuaQdere gßnroe äcelFh na rde nregEylbes treßaS loslne 27 nleiefriEäsuihnma ni reiselelr awsBeeiu etshe.nnet rDe relKnö tarBuegrä eventrsiti ni nde aokWphrn ybElegsn ,71 olnlieMin ouEr.

 

irDe yutesnpHa wnrdee in end oparkhnW gaet:nnbeo niE iMlstaethu red amneitssg ssche äHuser esd losdleM 85„ euQrtrdmtaea u“seLdbeernfe nigenbt ieb 7401.99 rouE veksliinu Günstdk.rcu Die eirPse üfr neesi edr fle äeuHsr 120„ erumeatQratd Wn“hoatmur nrsatte ieb .091269 ,Erou die rüf senie der eznh uHäsre 145„ trteQedaruma mklüFia“nlegic einennbg ebi 299209. ruE.o

eDi erseilel ausewBei olls ieenn eiünggz lufPjaertkvore und imtda cahu iheechirSt üfr dei uenne reniüEemgt r.getanrinea ttsnäSesep neEd 2002 olls edr knrhopaW pokttlem tftgetgrsielle s.ien

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen