Basteln, Schrauben, Käffchen schlürfen: Erstes Flensburger Reparaturcafé ist eröffnet

Der Laptop funktioniert nicht mehr, der DVD Player hakt und das Fahrrad hat eine Panne. Die Reparatur im Fachbetrieb ist zu teuer, doch zum Wegwerfen ist es zu Schade. Was also tun damit? Im neu eröffneten Reparaturcafé an der Hochschule Flensburg, können all' diejeniegen Hilfe bekommen, die ein solches Stück Zuhause stehen haben.