Baustelle bei Flensburg : B200 wird am Dienstag wieder freigegeben

Die Arbeiten an der Kreuzung mit der A7 konnten rechtzeitig abgeschlossen werden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

till_maj_0539 von
15. Juli 2019, 18:06 Uhr

Flensburg | Autofahrer können aufatmen. Auf der B200 ist ab Dienstag wieder freie Fahrt angesagt. Die Vollsperrung der Kreuzung A7/B 200 wird aufgehoben. Die Arbeiten sind im vorgesehenen Zeitplan erfolgt. Das bestät...

snFrbglue | raurhtfeoA nöeknn .mfunaeat ufA red B002 its ab egsnDtai eiewdr eifer arhFt egag.ntsa eiD Vnleposrrgul der 00/unu 7A K2ezrBg riwd nfeauheog.b ieD trbnieAe insd mi nerngvoehsee aneitplZ .frlegto Das tätbseietg dre tnebebairesdL urßebanaSt dun rekreVh sioleHtleg-ncsSihw H(LVB).S ma gonaMt afu .ngrfaAe Die 00B2 slol mnr„oeg zmu uefrhkvreeBsr 7( r)Uh eerwdi eigereefbgn ie,sn“ iheß se eibm HVBSL. ma oatM.gn

sFierrtgeu:nWsllebense  oaAurefrth eeienvrfwlz na ned lUnegumneti

drGun ürf die urpSegrn rwa, assd edi nrueuKgz cshenzwi der 7A dun rde B020 ranites odwern sit. rgogeesgnnVaau raenw med rereemh lTe-i udn rVrpuonselegnl fau dre 200,B ide in end gveanennrge oanetMn fertlgo nreaw. Ahcu eeiTl der 9B19 nware ersrtepg wonr.ed

Weesilteren: ennteatstgO rwdi eisnwczh rFrepkdaö udn B200 llov eserprtg

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen