Automobile Sicherheit am Traditionsstandort

 Das  Team von ABC-Autoteile in der  Harrisleer Straße (v.l.):  Patricia Gast, Thorsten Ihlenfeldt, Lars  Kablau und  Geschäftsführer Thorsten Zeidler.
Das Team von ABC-Autoteile in der Harrisleer Straße (v.l.): Patricia Gast, Thorsten Ihlenfeldt, Lars Kablau und Geschäftsführer Thorsten Zeidler.

Mit der Renovierung des Alten Zeughauses hat die Firma ABC-Autoteile einen ansehnlichen Beitrag zur Verschönerung von Flensburgs Neustadt geleistet.

shz.de von
30. Januar 2009, 03:59 Uhr

Flensburg | Die Neustadt, eines von Flensburgs historischen Wohngebieten, ist auf ihrem Weg der Verschönerung wieder einen Schritt vorangekommen: Das Alte Zeughaus, ehemals für die soldatische Ausrüstung der Junkerhohlweg-Kaserne zuständig, ist frisch renoviert. Vom Gesamteindruck her ähnelt es der Walzenmühle, dem schon länger sanierten Prachtstück der Neustadt.

Maßgeblich beteiligt am schöneren Aussehen des Alten Zeughauses in der Harrisleer Straße 9a ist die Firma ABC-Autoteile, der zwei Drittel des denkmalgeschützten Hauses gehören. "Aus bautechnischen Gründen war eine Erneuerung des Daches erforderlich. Parallel dazu haben wir auch die Fassade von Grund auf saniert", so Thorsten Zeidler, geschäftsführender Gesellschafter von ABC-Autoteile. Die äußere Hülle des Alten Zeughauses entspricht dem ursprünglichen Zustand - es sieht jetzt wieder so aus wie zu seiner Entstehung Ende des 19. Jahrhunderts. Alle Arbeiten wurden natürlich mit dem Denkmalschutz abgestimmt.

Tradition hat hier auch der Handel mit Kfz-Autoteilen: Seit 1947 versorgte zunächst Bruno Brendel die Flensburger mit Zubehör und Betriebsstoffen. Später übernahm Hans Büge die Geschäfte, der von Lübeck an die Förde expandierte, gefolgt von Detlef und heute Thorsten Zeidler. ABC-Autoteile betreibt außerdem Filialen in Husum, Niebüll, Rendsburg, Eckernförde und Kappeln und beschäftigt insgesamt 60 Mitarbeiter, darunter zwölf Azubis.

An allen Standorten bietet das inhabergeführte Unternehmen alles rund ums Auto für den Endverbraucher. Firmenmotto - von A wie Auspuff bis Z wie Zündkerze. "Zum Sortiment gehören sämtliche Verschleiß- und Inspektionsteile sowie umfangreiches Kfz-Zubehör", erläutert Zeidler. Groß ist die Auswahl an Dachträgern und -Boxen, besonders der Marke "Thule". Auch Auto pflegemittel, Batterien und Werkzeuge gehören zum Angebot. Meist sind es Markenprodukte bekannter Namen wie Hella, Westfalia oder Sachs. "Wir beziehen von Herstellern, die auch direkt an die Autoindustrie liefern, verkaufen also Original- oder Ident-Teile", so Zeidler. Diese hochwertigen Produkte seien haltbarer oder effizienter und trügen damit zu mehr Sicherheit beim Autofahren bei. Vorgehalten werden aber auch preiswerte Alternativen.

Nach der äußeren Verschönerung wird auch der Verkaufsraum in den kommenden Wochen aufgefrischt. Neu gestaltet erlaubt er den Kunden einen besseren Überblick und schnellen Zugriff auf die gewünschten Produkte. Im Frühjahr wird die Runderneuerung von ABC-Autoteile mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Bis dahin können die Kunden die schöne Fassade des Alten Zeughauses im Herzen der Neustadt genießen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen