Retrospektive in Flensburg : Ausstellung zu Kim Olesen eröffnet

Avatar_shz von 24. Mai 2019, 09:45 Uhr

shz+ Logo
Eine der Arbeiten des Künstlers Kim Olesen.

Eine der Arbeiten des Künstlers Kim Olesen.

Die Werkschau widmet sich dem Leben und Werdegang des verstorbenen Künstlers.

Flensburg | In der Dansk Centralbibliotek Sydslevig, Norderstraße 59, läuft seit Donnerstag die Ausstellung des bereits verstorbenen Künstlers Kim Olesen (1954-2017). Im Fokus stehen dabei sein Leben, sein Werdegang und seine facettenreiche Arbeit, wie Johannes Caspersen und Rick Towle, beide Mitglieder der Kunstgruppe „MAP“ (Maritime Art Project), vor Ausstellung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen