Abfahrt aus Flensburg : Arved Fuchs bricht zur Nordsee-Expedition auf

Avatar_shz von 19. Juli 2020, 14:40 Uhr

shz+ Logo
Der Haikutter Dagmar Aaen verlässt Flensburg.

Der Haikutter Dagmar Aaen verlässt Flensburg.

Mit dem Haikutter Dagmar Aaen verlässt Arktis-Experte Arved Fuchs den Flensburger Museumshafen. Ziel ist diesmal nicht das Polarmeer.

Flensburg | Der Abenteurer Arved Fuchs ist am Sonntag mit seiner Crew auf dem Haikutter Dagmar Aaen aus Flensburg in Richtung Nordfriesland aufgebrochen, um dort die Folgen des Klimawandels zu erforschen.   Die Auswirkungen der globalen Erderwärmung seien an der Nordseeküste besonders spürbar geworden, heißt es in der Ankündigung der Reise. Vor Beginn der „UN-Deka...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen