Arrangement mit viel Hygge

rf-mobelhuset jule06
1 von 3

shz.de von
08. November 2018, 10:03 Uhr

Mit schönen weihnachtlichen Arrangements begleiten die Möbelhäuser Indbo und Møbelhuset 2 den morgigen Start der Weihnachtsstadt Tondern. Der traditionelle Weihnachtstisch im Eingangsbereich vom Møbelhuset 2 repräsentiert mit seinen festlichen Inspirationen und Nisse-Figuren die typisch dänische „hyggelige“ Atmosphäre, mit der Familie Jacobsen und das Mitarbeiterteam ihre Kunden an diesem Wochenende einmal mehr verwöhnen.

Sanfte Pianomusik sorgt dort für entspannte Stimmung, in der sich bei einem Gläschen französischen Weins locker die fabelhaften skandinavischen Möbel aussuchen lassen. Kunstmaler Preben Beck arbeitet vor Ort und bietet seine Werke an, die als Accessoires zu den neuen Möbeln gleich mitgenommen werden können.

Und davon hat das Møbelhuset 2 eine große Auswahl, jede Abteilung attraktiver als die nächste. Aus der Vielfalt sei der Design-Klassiker von Hans J. Wegner genannt, der legendäre Y-Stuhl. Ein Flechter von CARL HANSEN & Søn zeigt am Sonnabend, wie die Sitzfläche handwerklich aus Papier geflochten wird. Der Hersteller hat zu seinem 110-jährigen Bestehen eine Jubiläumsedition aufgelegt, die es in 13 Varianten zum Sonderpreis von nur 575 Euro gibt. Auch ein Fachberater der Firma NIELAUS ist vor Ort und stellt die flexibel gestaltbaren Komfortsofas und Sessel vor: Sitzhöhe, Sitztiefe, Polster, Füße – alles können sich die Kunden individuell zusammenstellen lassen.

Von exzellentem Design und entsprechender Verarbeitungsqualität sind auch die Tische, Stühle, Regale und mehr der NAVER Collection: Die formschönen Möbel in elegant dänischem Design bestechen durch Langlebigkeit, bleiben aber immer ein spannendes Interieur. Ein Vertreter demonstriert gern und explizit die handwerkliche Qualität und auch interessante Details wie die Kombination unterschiedlicher Werkstoffe wie Holz mit Edelstahl.

Das Møbelhuset 2-Team freut sich auf ein „hyggeliges“ Wochenende mit seinen Kunden und zeigt gerne die Vielfalt der Leuchtenabteilung auf, deren vielen Klassiker bestens geeignet sind, mit angenehmem Licht die dunkle Jahreszeit zu erhellen. Weiteres Highlight ist die Verlosung eines Warengutscheins im Wert von 1350 Euro! Teilnahmekarten gibt es im Geschäft in der Gehstraße….


….und natürlich bei Indbo am Ribe Landevej. Die Räume dort sind ebenfalls festlich dekoriert, ein Gitarrist unterhält mit weihnachtlichen Liedern, und Gløgg, Æbleskiver und Naschis für kleine Besucher machen Appetit. Indbo hat sich in den vergangenen Jahren als ‚Komfortzentrum des Nordens‘ einen Namen gemacht: Auf 250 Quadratmetern präsentiert es über 50 schöne Relax-Sessel – auch das bekannte Original aus Norwegen. Die Sessel gibt es in drei verschiedenen Größen, unterschiedlich für Männer oder Frauen ausgelegt, wahlweise leger gepolstert oder mit straffem Bezug.

Die Bettenabteilung beeindruckt mit Riesenauswahl an Boxspring-Betten sowie Matratzen der Marken Jensen, Auping und Dunlopillo mit körpergerecht angepassten Komfortzonen. Populär sind zudem Schubkasten-Betten in verschiedenen Hölzern, unter anderem (Wild)Eiche. Das NIELAUS-Studio präsentiert die schöne Sofaauswahl, die ein Werksmitarbeiter gerne en Detail erläutert.

Zum Weihnachtsstart in Tondern haben Indbo und Møbelhuset 2 heute von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet, am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 17 Uhr – Beratung und Verkauf inklusive. Viele Möbel sind noch vor Weihnachten lieferbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen