Podiumsdiskussion : Anti-Sexismus-Debatte im Flensburger Kühlhaus

shz+ Logo
Diskussionsrunde im Kühlhaus: Frauke Grenz (Uni Flensburg), Ann-Kathrin Tranziska (Landesvorsitzende Grüne SH), Marlene Langholz-Kaiser (Sprecherin Grüne Flensburg), Stevie Schmiedel (Pink Stinks), Karin Haug (Vorsitzende Gleichstellungsausschuss Flensburg).

Diskussionsrunde im Kühlhaus: Frauke Grenz (Uni Flensburg), Ann-Kathrin Tranziska (Landesvorsitzende Grüne SH), Marlene Langholz-Kaiser (Sprecherin Grüne Flensburg), Stevie Schmiedel (Pink Stinks), Karin Haug (Vorsitzende Gleichstellungsausschuss Flensburg).

Unter anderem äußerte sich die Gründerin der Plattform Pinkstinks zum Thema. Etwa 100 Besucher kamen zur Diskussionsveranstaltung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
22. November 2018, 16:01 Uhr

Flensburg | „Sexismus ist  auch 2018 noch weit verbreitet. Während große Unternehmen in ihrer Werbung heute oft geschickt knapp an offenem Sexismus vorbeizielen, werben vor allem kleinere Betriebe noch immer mit eind...

ueFlsgbrn | smS„xsuie it s ahcu 8012 onhc etiw e.vbteeitrr Whnädre ßgore nthernUmene ni rrhie rWgeubn eetuh tof iccshktge pnkap na eefnomf iSssuxem lezivbroine,e newbre ovr mllea krienele rBeibtee noch rmiem imt itnuiegde sshteixcseni hScernüp nud no“vMtie, eiteerchtb ide nrednGüri dre tiPttoAsrilaSm-xne-ufms ,nkisPktisn eSviet d,heeSlmic den 100 ehBrsnuec mi Klsaüh.hu Dei gFunbereslr eGünrn nthtea zu eeirn lsuneritgnssitsnavskaDou umz haTme gldeennie.a

Sveeit Shmedclei tebento edi eugedutnB onv biiesneSirs-suling udn skblfrugueäAtrani ndu wrevise auf evistipo lecwkngntuinE in dne neeltzt hJean,r die zu neiem teeertsgineg wlsessnbmubetiroPe tfrüghe häe.ttn theginssAc lreeltkau soptelirchi eElntncukngwi udn enmie takersn eAdrGtenni- kssiDru nieesersdobn nov cutocepnhrli-isshstpe dnu vvanensorekti tnäeKrf kennö man ebra tnhic ondva nhasue,eg sads sdeei äruneeVgdnenr sgiagifrntl eentrahl nei.lebb

In der nldeansnecheßi suodsudoiisnkiPms tim Fukera zrneG vno edr arntErpetioUs-iävu Frn,luesbg .Dr aKrin ugaH omv SWS udn r.D -natKirhnnA nzksiraaT onv dne lirtcH-eesehlSiwogsn nrneGü rudwe sda hTmae i‘seSx‚ums sau hcvdenneieesr pvkrePeeisnt setdiurtik. neNbe red dienlmea rlengatlsDu nvo kinrPniileneto und rnGüed ürf niee memir hnoc gireined Rrsipntotneeäa vno earuFn ni ned etnmna,lePar ggin es rvo meall mu eid ,graeF wie dre Anleit ovn enrauF ni dne taenlnSednseat nud in erd loitikP hthreö ewdren nkö.tne

zur Startseite