Flensburg : Alleine auf der B200: Verwirrung um Straßensperrung

shz+ Logo
Freie Fahrt auf der B200 - auch wenn Schilder etwas anderes sagen.

Freie Fahrt auf der B200 - auch wenn Schilder etwas anderes sagen.

Verschiedene Hinweisschilder zur Umleitung stehen auch am Mittwochmorgen noch. Doch die B200 ist wieder frei befahrbar.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Juli 2019, 09:40 Uhr

Flensburg | Viele Autofahrer scheinen es noch nicht fassen zu können: Die B200 ist wieder befahrbar. Doch dass sich derzeit noch vergleichsweise wenige Fahrzeuge auf die Bundesstraße begeben, um in Richtung A7 zu fah...

seglnbFru | leieV teorharufA neshncie se cohn tchin fssean zu k:ennnö Dei 002B ist iwrede abrhba.rfe oDch dass cshi zeierdt hnoc weciseelvrgishe genwei zrFaheeug uaf eid Brestdsaßnue ebenebg, um ni hgcuiRtn A7 uz arnfh,e retdüf thicn run ma taruseiMns livere Aoeuarfrht el.igen

lnscshsAu rzu 7A

oS reuwd ied Kuuergnz ovn rde 0B20 nud red 7A awrz asihclthätc am mgnertaDgnesoi anch aatgnlemnnoe tnriaaueBbe widree gegre.ibefne Die B002 sit otmis niwshcez lurbFengs und der fhaAfrut rzu A7 edeirw ollv barrfh.bea ruN wlolne eilve chlSeidr nud serrVeshsfnyirtktaemnoseiom vando tezierd ohcn cnthsi iews.ns

tneeies:relW 02B0 wdir ma Dinagste driwee febieregeng

oS niseew pbseieseswleii lShciedr fua red engOaestntt 1()9B9 mermi onhc uaf inee rnguSerp ihn ndu csnkehci ied eFahrr fau die siwohuuecterA üebr ide B 76 – also hucrd ulanJprd und ereOvese in cgRhunti rp.Ta fAu erd kretSce ettah csih edr eVrrkeh ni ned gnneraevgen eMtonan rßmggieleä u.egatts eiD Hsenieiw fau erd gtnenatstOe disn nitch die ingzinee dlcSireh, die ide tfrouAehar ezdirte chno orv tihcn orhnanednve nSnurrepeg enar.wn hcuA rew ma rcootiMenmwgth sau niRgthuc usHum ok,mmt iasesprt cSdie,lrh dei eeni espretreg zugnKeur en.ehelgan

aDs bEriegsn: Auf red 0B02 tis eteidrz eien clheesigwesevri ßegro Leeer – dismztuen so nlae,g sib eall ridShcel utabgbea d.ins

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen